Warenkorb

keine Produkte im Warenkorb

Home Phone
Neck Cemetery

2018 gründeten sich Neck Cemetery, ein Quintett aus Nordrhein-Westfalen, mit dem erklärten Ziel, die deutsche Metalszene zu bereichern – und aufzumischen.Die Band schaffte es mit einem Mix aus Teutonen- und US-Metal, einem Schuss Manowar und dank des auffallend hohen Mitgrölfaktors der eingängigen Refrains, das Publikum von Anfang an in ihren Bann zu ziehen; stehen hier doch gestandene Musiker auf der Bühne, die u.a. in Bands wie SodomHORNADO oder Black Sheriff zocken.Das erste “Death by Banging”-Demo wirbelte Staub auf – und so dauerte es nicht lange, bis man einen weltweiten Deal bei Reaper Entertainment Europe unterschreiben durfte, wo dann im Oktober 2020 der Debüt-Longplayer “Born in a Coffin” erschien.

Tickets nur noch an der Abendkasse!

Es sind aber ausreichend vorhanden :)